Homepage Wiki Forum Buy

Syslogd aktivieren

Aus GNUBLIN

Inhaltsverzeichnis

Kernel konfigurieren

Zunächst muss das Log Device aktiviert werden.

make menuconfig
  Networking support --->
         Networking options --->
                 Unix domain sockets

Kernel und Module übersetzen

Jetzt müssen wir den Kernel und die Module übersetzen. Anschließend wird beides auf die SD-Karte kopiert werden. Siehe Kernel kompilieren + Module installieren.

Logfile füllen

Jetzt schreiben wir einen Testeintrag ins Logfile.

root@gnublin:~# logger -i -p mail.emerg Viren gefunden

Syslogd auslesen

Jetzt können wir die Kernel Meldungen auslesen.

root@gnublin:~# logread
In anderen Sprachen