Homepage Wiki Forum Buy

Für Gurus

Aus GNUBLIN

  • Eigene Kernelmodule schreiben und installieren.
  • Einen eigenen Kernel anpassen, so dass er auf Gnublin läuft.
  • Eigene Erweiterungen in den Apex Bootloader einbauen.
  • Selber ein Root Filesystem für Gnublin zusammenbauen, ohne die Vorgabe durch das ELDK.
  • Tiefer in die technischen Details des LPC3131 ARM926 Mikrocontrollers einsteigen, z.B. alternative Möglichkeiten zum Booten ausprobieren.
  • Experimente mit Echtzeit-Linux, z.B. Xenomai oder der Echtzeit Erweiterung für den GNU/Linux Kern.