Homepage Wiki Forum Buy

Aufbauanleitung GNUBLIN Module-LCD 2 x 16

Aus GNUBLIN

MODULE-DISPLAY SCHRAEGBILD 001.jpg

Bitte überprüfen Sie entweder über das Foto (oben) oder über die nachfolgende Aufzählung, ob alle Bauteile vorhanden sind.

  • 2 x 1uF Kondensator (Achtung Polung beachten)
  • 1 x Platine
  • 1 x Display
  • 1 x 2x7 Wannenbuchse

Montage der Kondensatoren

Beide Kondensatoren haben eine + und - Markierung. Auf der Platine sieht man ebenfalls ein kleines + und - Zeichen jeweils. Wichtig ist, dass man keinen Kondensator falsch einlötet! Auf dem Kondensator ist der - Pol mit einem Stich in den Minus regelmäßig steht markiert. Die langen Drähte können nach dem Löten mit einem Seitenschneider abgeschnitten werden.

Bild kondensatoren.jpg Bid kondensatoren einbaun.jpg

Montage von Display + Wannenbuchse

Die Wannenbuchse hat auf einer Seite eine kleine Öffnung. Diese muss in die Platine zeigen. Auf dem Bestückungsdruck sieht man ebenfalls ein kleines Hinweisbild. Das Display kann man direkt auf die Platine löten.

Bild komplett.jpg

Die eingezeichneten Widerstände werden nicht benötigt (Optional für die Hintergrundbeleuchtung und Datenkommunikation, wobei diese mit dem LPC bereits realisiert ist)

In anderen Sprachen