Homepage Wiki Forum Buy

Aufbauanleitung GNUBLIN Module-LAN

Aus GNUBLIN

MODUL LAN einzeln.jpg


Zwei kleinere Lötarbeiten sind nötig, bevor Sie das MODULE-LAN in Betrieb nehmen können. Aber zuerst überprüfen Sie bitte alle Bauteile mitgeliefert wurden.

  • MODULE-LAN Platine (mit SMD bauteilen vorbestückt)
  • RJ45 Buchse
  • Buchse für Gnublin-Connector
  • Hinweis Hinter der RJ45 Buchse fehlt kein Baustein. Es ist ein optionaler Bestückungsplatz für eine andere Bauform des Quarzes.


Montage

Das nachfolgende Bild beschreibt das Modul mit seinen wichtigsten Bauteilen.

350pxg

Am besten Sie fangen beim Löten mit der Buchse (Gnublin-Connector) an und anschließend mit der Rj45-Buchse.

Inbetriebnahme

Verbinden Sie das Modul mit dem Gnublin über das Flachbandkabel, anschließend können Sie mit folgendem Artikel weitermachen.

Netzwerk mit dem MODULE-LAN

In anderen Sprachen