Homepage Wiki Forum Buy

Aufbauanleitung GNUBLIN Module-CAN

Aus GNUBLIN

Drei kleinere Lötarbeiten sind nötig, bevor man das MODULE-CAN in Betrieb nehmen kann. Dafür müssen die beiden mitgelieferten Buchsen und der 2 Fach Pin-header auf das Board gelötet werden. Das nachfolgende Foto beschreibt die wichtigsten Bauteile auf dem Modul.

MODULE-CAN mit Zubehör.JPG

  • 1 x 14 polige Wannenbuchse
  • 1 x 10 polige Wannenbuchse
  • 1 x 2 polige Stiftleiste
  • 1 x Jumper für Positionsendschalter

Die Wannebuchsen und Stiftleiste muss wie auf dem Foto gezeigt montiert werden.

MODULE CAN beschreibung schnittstellen.png

Anschließend ist das Modul fertig aufgebaut und kann in Betrieb genommen werden.

Inbetrienahame

Verbinden Sie das Modul auf der einen Seite mit dem Gnublin und auf der anderen Seite mit dem Can-Bus. Eine genauere Anleitung zu Gnublin mit Can ist auf dem folgendem Link zu finden.

Gnublin mit Can

In anderen Sprachen